zwingen

zwingen V. (Grundstufe)
jmdn. dazu bewegen, etw. gegen seinen Willen zu tun
Synonym:
nötigen
Beispiele:
Ihre Eltern mussten sie zum Essen zwingen.
Man kann niemanden zum Lernen zwingen.
Er hat sich zum Schweigen gezwungen.

Extremes Deutsch. 2011.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • zwingen zu — zwingen zu …   Deutsch Wörterbuch

  • Zwingen BL — Zwingen Basisdaten Kanton: Basel Landschaft Bezirk: Laufen …   Deutsch Wikipedia

  • Zwingen — Basisdaten Staat: Schweiz Kanton …   Deutsch Wikipedia

  • Zwingen — Vue du château de Zwingen Administration Pays Suisse …   Wikipédia en Français

  • Zwingen — Zwingen, verb. irregul. act. Imperf. ich zwang, Conj. zwänge, Particip. gezwungen; die Veränderungen eines Dinges auf eine gewaltsame Art bestimmen. 1. Eigentlich, so wohl von leblosen Dingen; in welchem Verstande doch zwängen oft üblicher ist.… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Zwingen — Escudo …   Wikipedia Español

  • zwingen — zwingen: Das altgerm. Verb mhd. zwingen, twingen, dwingen, ahd. twingen, dwingan, niederl. dwingen, mengl. twingen, schwed. tvinga bedeutet eigentlich »zusammendrücken, pressen, einengen«. Außergerm. Beziehungen sind unsicher. Vielleicht ist die… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Zwingen [1] — Zwingen (Jagdw.), so v.w. Zwang 6) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Zwingen [2] — Zwingen, Schloßruine bei Lauffen, s.d. 7) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Zwingen — nennt man es, wenn der Hirsch mit geschlossenen Schalen auftritt und die Erde stark beizieht …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.